Infos zum Portal

Das Portal ist mit ähnlichen Funktionen wie zuvor auch Gott liebt Hamburg.de ausgestattet, nur eben moderner. Um Anzeigen aufgeben zu können, müssen Sie sich zuvor registrieren. Eine Beschreibung dazu finden Sie unter den FAQs. Unter den Kleinanzeigen können Sie Anzeigen aller Art einstellen, so können sich auch dort Hamburger Gemeinden und Werke platzieren. Natürlich können wie zuvor auch, alle Christen hier ihre Gesuche oder Angebote einstellen. Und Events können unter Veranstaltungen eingestellt werden. Sollte es zu Fehlern kommen oder sollten Sie noch eine Verbesserung wünschen, so geben Sie mir bitte Bescheid.

Bitte achten Sie darauf, abgewickelte Anzeigen zeitnah zu löschen.

Das Portal wird laufend aktualisiert. Es ist auf die neueste Softwareversion geändert worden und nun müssen noch einige Erweiterungen angepasst werden. Danach soll die Anmeldung regulär für alle registrierten Benutzer normal laufen. Anzeigen werden dann mit weiteren Parametern aufgegeben werden können. Neuregistrierungen werden ebenfalls möglich sein, allerdings müssen sie dann erst freigeschaltet werden. Kennworte werden zukünftig über Anforderung eines Benutzers per E-Mail zugesandtem Link möglich. Die Löschung eines Benutzers soll in gleicher Weise stattfinden können. Das wird dann nach Anmeldung im untergeordneten Menü der Anmeldung eingebaut.

Veranstaltungen und Anzeigen sollen künftig vom Benutzer mit einem Zeitfenster für die Veröffentlichung erfolgen. Damit soll sichergestellt werden, dass keine alten Veröffentlichungen einfach stehenbleiben. Die nötigen Informationen sollen beim Einrichten von Veranstaltungen und Anzeigen erfasst werden. Diese Änderungen sind geplant, wobei die Umsetzung noch einige Wochen dauern kann.

Hinweis zum QR-Code:

Da der QR-Code nicht über Google-Play-Store läuft, wird er als unsichere Quelle eingestuft. Sie müssen sich jedoch nicht darum sorgen, die Quelle ist sicher und auch virenfrei. Allerdings müssen Sie auf ihren Gerät zuvor die Funktion zur Installation aus unsicheren Quellen erlauben, da es andernfalls blockiert wird.

Please follow and like us: